Zaubere ein wenig afrikanischen Spirit in deine Küche mit diesem wunderbaren Schokoladenerdnussbananeneis (was für ein schönes Wort ;). Es schmeckt einfach großartig und erinnert mich ein wenig an die Snickers-Schokoriegel (nur gesünder und sogar besser) – egal ob als Dessert, Snack oder zum Frühstück.
Bring a little African spirit in your kitchen with this delicious chocolate-peanut-butter-banana-ice-cream. It tastes wonderful and reminds me of snickers-chocolate-bars (just healthier and even better) – no matter if as dessert, snack or for breakfast.

Das brauchst du: 

* 2 Bananen, gefroren
* 1 1/2 EL ungesüßter Kakao
* 1 großer EL Erdnussmus mit Erdnusstückchen
* Eventuell zusätzlich noch ein paar Erdnüsse
* Echte Vanille
* 2 Bananas, frozen
* 1 1/2 tbsp cocoa unsweetened
* 1 huge tbsp peanut butter (crunchy)
* A few more peanuts
* Genuine vanilla
So wird’s gemacht:
1. Alles in den Mixer geben und pürieren, bis eine homogene Masse entsteht. Sofort servieren.
1. Put everything together in a blender and blend until smooth. Serve immediately.
Credits:
Idea, Text, Photos: Diana Ranegger