Dass die sogenannten “Grünen Smoothies” so gesund sein sollen, ist mir schon lange bekannt. Spinat in meinen Smoothie zu werfen, war mir aber trotzdem immer etwas suspekt. Doch jetzt hab ich es einmal probiert – und wow, man schmeckt ihn kaum und der Smoothie ist wirklich lecker!
I know have known the so-called “green smoothies” are healthy for a long time now. But spinach in a smoothie? I was sceptical. But now I’ve tried and I love it – wow, so delicious!

Das brauchst du (für 2 Personen):

* 2 Bananen
* 330 ml Kokoswasser (oder reines Quellwasser, wenn du den strengeren Geschmack nicht magst)
* 1 Hand voll Babyspinat
* 1 Kiwi
* 2 TL Leinsamen

* 2 Bananas
* 330 ml Coconut Water (or just normal water)
* 1 hand full Baby Spinach
* 1 Kiwi
* 2 tsp Flax Seeds

So wird’s gemacht:

1. Alle Zutaten in den Mixer werfen und so lange mixen, bis eine homogene Masse entsteht.

1. Mix all the ingredients together and blend until smooth.

Credits:
Idea, Text, Photos: Diana Ranegger