Wir lieben Guides über nachhaltige Onlineshops, weshalb wir auch endlich unseren eigenen verfasst haben. Aufgesplittet nach Kategorie, findest du hier unsere liebsten Fair Fashion Onlineshops für Unterwäsche, Sportkleidung, Schmuck und mehr. Also Vorhang auf für die besten nachhaltigen Onlineshops für Mode und Accessoires (unserer Meinung nach zumindest).

Secondhand Onlineshops

Dogdays of Summer Vintage

Unser liebster Vintage-Onlineshop ist natürlich Dogdays Vintage. Hier findet ihr eine Auswahl an Vintageteilen aus den vergangenen Jahrzehnten: Von den 60ern bis in die 2000er ist alles vertreten. Musterpullis, Seidenhemden, Blümchenkleider: Alle Vintageschätze werden von Hand ausgesucht, gereinigt und bei Bedarf repariert. Im Sortiment befinden sich auch Reworked Vintageteile, die neu aus alten Stücken genäht werden. Es gibt auch einen dazugehörigen Shop in Graz (Österreich), aus dessen Sortiment auf Wunsch auch verschickt wird. Einblicke dazu gibt’s auf Instagram – vorbeischauen lohnt sich ❤️

Nachhaltigen Schmuck online kaufen

Von Elise Schmuck

Von Elise ist eine Schmuckkünstlerin aus Graz in Österreich. Sie entwirft nicht nur das Design, sondern produziert auch den Schmuck selbst per Hand. Zu ihrem Sortiment zählen nachhaltigen Creolen aus Silber: die perfekten Timeless-Pieces, die zu jedem Style und Outfit passen. Unisex und zeitlos sind sie auch das perfekte Geschenk für jede Person mit Ohrlöchern (und für alle, die sich noch welche gönnen wollen). Und für a little playfulness gibt es auch noch Anhänger aus Vintage-Gems! Die Anhänger werden aus handselektierten, recycelten Vintage-Edelsteinen und Silber gefertigt und sind daher in Form und Farbe einzigartig.

Bruna the Label

Bruna the Label ist ein nachhaltiges Unternehmen, das Schmuck aus recyceltem Silber und Gold bietet. Die Stücke sind zeitlos und von unglaulich schöner Qualität. Die Preise mögen auf den ersten Blick vielleicht ein wenig höher wirken, aber die Langlebigkeit ist es auf jeden Fall wert. Das Unternehmen ist aus Wien.

Eve’s Jewel

Ebenfalls ein Wiener Label ist eve’s Jewel, das ein großes Sortiment aus verspieltem und sinnlichem Schmuck anbietet. Ketten, Ohrringe, Armbänder, Anhänger und Gems – hier wirst du betimmt fündig, egal, was du suchst.

Nachhaltige Kleidung online kaufen

Coole Prints von Pat Guzik

Wir sind große Fans der super schönen Prints von Pat Guzik, einem fairen Label aus Polen. T-Shirts, Longshirts, Shorts und Accessoires sind Teil des Sortiments. Die Prints zeigen illustrativ aufwendige Motive, oft surreal, gemischt mit Schriftkunst und Typographie.

Klassische Schnitte von Iva Ivanova

Minimalistisch und oversized, so könnte man Iva Ivanonva in zwei Wörtern beschreiben. Die Grazer Designerin entwirft klassische Kleidungsstücke, oft einfärbig in “boxy” Schnitten. Hosen, Blazer und Hemden treffen auf basic T-Shirts und perfekt designte Anzüge.

Nachhaltige Unterwäsche online kaufen

Bondage-Accessoires fair zu kaufen ist gar nicht so einfach. Wir haben aber die perfekten Harnesse mit dem Wiener Wäschelabel Daniela Paradeis gefunden! Die Stücke werden direkt in Wien hergestellt und bestehen aus Elastikbänder, sowie Metallteilen aus europäischer Produktion. Unisex und perfekt zum Darunter- und Darüberziehen machen sie das perfekte Geschenk oder Fashion-Accessoire für dich selbst.

Basic Unterwäsche von Ebenbild

Weich, bequem, bügelfrei: Die Basic Unterwäsche von Ebenbild ist ein softer Traum in Pastellfarben. Wir lieben die Schnitte und das sanfte Material (meist TENCEL aus Österreich). Die Wäschestücke fühlen sich aber nicht nur super gut an, sondern sind auch vom Design durchdacht und wunderschön. Perfekt als komfortable Lingerie oder als schicke Croptops für heiße Sommertage.

Spitzenunterwäsche von körbchen

Eines unserer liebsten nachhaltigen Wäsche-Labels ist körbchen, ein Unterwäschen-Label aus Österreich. Die komplette Produktion findet in Wien unter fairen Bedingungen statt. Die Materialien sind Deadstock, recyclet oder Restbestände aus ihem eigenen Atelier. Das Sortiment umschließt nicht nur Lingerie für Frauen und andere FLINTA*, sondern auch Boxershorts für Männer*. Wer verträumte Spitzenunterwäsche, sinnliche Bodies oder unglaublich bequeme Höschen sucht, ist hier richtig.

Bodywear von Miyagi

Studio Miyagi ist ein Wiener Bodywear-Label, das super bequeme und trotzdem modern geschnittene Unterwäsche und Loungewear designt. Die Stücke sind zumeist aus nachhaltigen Zellulosefasern oder Deadstock-Materialien und können sowohl als Underwear, als auch Outerwear getragen werden. Wir lieben die Bralette-Höschen-Sets und unglaublich weichen Bodies. Aber Miyagi hat noch viel mehr zu bieten.

Periodenunterwäsche von Daniela Paradeis

Wir haben einiges an Periodenunterwäsche getestet und sind dann zum Entschluss gekommen: Diese Panties sind die besten, wenn es um Komfort, Softness und starke Tage geht. Daniela Paradeis bietet zwei Modelle der klassischen schwarzen Panty – High Waist und Low Rise – wobei beide Modelle einfach unglaublich gemütlich sind und sich sanft und soft an deine Haut schmiegen. Und ganz ehrlich: Manchmal fühlen wir uns nicht ganz so gut, wenn wir unsere Periode haben. Mit diesen Period Panties fühlen wir uns aber beschützt und umarmt. Du musst sie berührt, äh, probiert haben!

Spitzenunterwäsche von Soda Lingerie

Auch Soda ist ein Wiener Wäschelabel, das Coolness mit Sinnlichkeit vereint. Die meisten Stücke sind aus Spitze in innovativen Schnitten und Mustern. Soft-BHs und Höschen treffen hier auf besondere Designs wie Sleeves aus Spitze oder Tops, die auf Zig unterschiedliche Arten gebunden werden können. Die Teile werden direkt in ihrem Atelier in Wien genäht.